Agentur für Beratung zur visuellen Umsetzung kreativer Ideen in der Kommunikation

Illustration, Artwork, Animation, Lifezeichnen, White Board, Infoillustration, Portraits und Packaging

Geschäftsbedingungen

Geschäftsbedingungen / Details zu unseren Budgetplänen

               
Das Original bleibt Eigentum des Illustrators, kann bei Interesse angekauft werden.              
Die vereinbarte Werknutzungsbewilligung des Illustrators wird erst nach vollständiger Zahlung des gesamten Entgelts aktiv.           
Die Weitergabe an Dritte ist nicht gestattet.                   
Jeder Eingriff Dritter in das Artwork verletzt die Urheberrechte des Illustrators und ist nicht gestattet.            
Gewünschter Copyrightvermerk: Illustrator*in / Die Botschaft der Illustration, carolineseidler.com              
Der kreative Arbeitsprozess erfolgt direkt mit der IllustratorIn. Inhalte, Timings, Formate und technische Details sind direkt abzustimmen auf Basis des Freigegebenen Budgets.  
Beratung  durch Caroline Seidler zu Stil, Technik, Wahl des Illustrators und Produktionsbegleitung in der Entwurfs- und Ausarbeitungsphase sind im Honorar inkludiert.       
Caroline Seilder wird als Vertreterin des Illustrators tätig und schließt Verträge für ihn in seinem Namen ab.            
Alle genannten Teillieferanten stellen ihre Honorare direkt an den Auftraggeber.              
Dieser Budgetplan für das als Projekt genannte Produkt  setzt sich zusammen aus:               
1. Entwurf/Ausarbeitung  Es ist grundsätzlich 1 Entwurf pro Sujet inkludiert vorgesehen, der bei Beauftragung zur Ausarbeitung zu 100% gutgeschrieben wird        
  Weitere inkludierte Entwürfe sind Vereinbarungssache bei Auftragserteilung, oder dann kostenpflichtig (60% des Ausarbeitungshonorars)        
2. Werknutzungsbewilligungen gelten primär für das als Projekt genannte Produkt                
  weitere Werknutzungen gelten sofern angegeben /vereinbart oder optional angeboten            
Bestehendes Bild-oder/und Fotomaterial für die Komposition von Collagen stammt auch teilweise aus den Archiven der Illustratoren.        
Für dieses wird das Copyright nicht eingeholt, sofern es nicht ausdrücklich vom Auftraggeber verlangt und bezahlt wird.            
Die Illustrationen / Visualisierungen werden auf der Homepage und in den Portfolios / Galerien /SM Caroline Seidler und dem Beauftragten veröffentlicht sowie für PR Zwecke und Awards eingesetzt, 
sobald sie vom Kunden freigegeben und veröffentlicht worden sind. Bei Nichtzustandekommen der Ausarbeitung auf Kundenwunsch steht es Caroline Seidler und dem      
Illustrator frei, die Entwürfe in den Portfolios und Werbemitteln print und digital beliebig zu verwerten.            
Die Korrekturschleifen beziehen sich jeweils auf einzelne Illustrationen und werden bei Nichtinanspruchnahme nicht gutgeschrieben.          
Der Budgetplan entspricht dem bestehenden Briefing zum angegebenen Umfang und versteht sich als Paketkalkulation für eine Gesamtbeauftragung bis zum       
vereinbarten Abgabetermin. Bei Teilbeauftragung (Einzelpositionen des Projekts, unvorhergesehene Teiltimings) erhöhen sich die Teilhonorare der Einzelpositionen.      
Positionen können sich untereinander verschieben. Rechenfehler vorbehalten, Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.            
Caroline Seidler haftet nicht für krankheitsbedingte Ausfälle des Illustrators.Angefallene Honorare und Spesen müssen vom Auftraggeber nach Aufwand bezahlt werden.      
Angefallene Honorare und Spesen müssen vom Auftraggeber nach Aufwand bezahlt werden.              
Beratung zu einer alternativen Lösung wird von Caroline Seidler angeboten, wobei bestehende Timings angepasst werden müssen          
Sollte das Illustrationsprojekt aus irgendwelchen Gründen abgebrochen werden, werden die Preise für Einzelsujets verrechnet.            
Caroline Seidler übernimmt keine Haftung für technische, inhaltliche Mängel an den Visualisierungen, auch nicht für terminliche Verzögerungen durch den Illustrator.      
Wir bitten die Auftraggeber, die finalen Daten jedenfalls auf inhaltliche und technische Formate  zu prüfen. Das Lektorat wird vom Kunden übernommen.
Grenzüberschreitend in der EU stellt die IllustratorIn ihre Honorarnote direkt.
           
                         
                         
Bei Nichterscheinen werden 100% des Ausarbeitungshonorars und alle Nebenkosten in Rechnung gestellt.            

ZAHLBAR PROMPT OHNE ABZÜGE

exkl. MWST

Wir bitten um Zusendung von  Beleg-Exemplaren, gedruckt/print  oder digital.            


Für angefragte Budgetpläne, die nicht auf Basis eines Detailbriefings durch den potentiellen Auftraggeber und/oder der persönlichen Beratung
zur Stilfindung durch die Botschaft der Illustration an den Auftraggeber erfolgen, und zu denen es keine Möglichkeit zu
einer Budgetbesprechung mit dem Auftraggeber gibt, verrechnen wir € 180,00 bis € 350,00 je nach Aufwand.

Erfolgt eine Auftragserteilung, wird dieser Betrag auf das Ausarbeitungshonorar der Illustrationen gutgeschrieben.