Agentur für Beratung zur visuellen Umsetzung kreativer Ideen in der Kommunikation

Illustration, Artwork, Animation, Lifezeichnen, White Board, Infoillustration, Icons

Raffaela Schöbitz

office@carolineseidler.com

Tel: +43 699 192 36 477

www.raffaelaschoebitz.com

contact@raffaelaschoebitz.com

Phone      +43 699 10 60 42 57

Sprachen  Deutsch, Englisch

Geboren 1987 in Wien, Österreich. Raffaela Schöbitz arbeitet als freischaffende Illustratorin, Dramatikerin und Autorin in Wien. Sie studierte Theater-, Film- und Medienwissenschaften an der Universität Wien sowie Filmwissenschaft und Kunstgeschichte an der FU-Berlin. Ihre Theaterstücke werden vom Kaiser Bühnenverlag vertreten. Sie illustriert und verfasst Kinderbücher und Graphic Novels, zuletzt wurde sie im Suhrkamp Verlag publiziert. Ihre Bilder entstehen meist mit Tusche, Aquarell und Bleistift, häufig arbeitet sie auch mit Mixed-Media-Collagen und zuletzt auch mit digitaler Koloration.

 

Publikationen / Dramatische Arbeiten

2018/Die Glückseligen Inseln/ Graphic Novel im Roman „Am Weltenrand sitzen die Menschen und lachen“, von Philipp Weiss / Suhrkamp Verlag

2018/Ameise, Sandkorn & Träne / Kinderbuch, nach einem Text von Anita Gritsch / RE Verlag

2018/Computational Thinking mit BBC micro:bit / Schulbuch / Austro.Tec Verlag

2016 / Im Mutterbauch wars früher besser/ Theaterstück / Kaiser Verlag

 2014 / Zugvögel/ Kinder- und Jugendstück nach Bildern von Michael Roher / Kaiser Verlag

 

Preise / Stipendien

2018 / Klaus-Michael Kühne-Preis für „Am Weltenrand sitzen die Menschen und lachen“

2018 / Literaturpreis der Jürgen Ponto-Stiftung für Am Weltenrand sitzen die Menschen und lachen

2018 / BKA Kunst und Kultur Stipendium

2017 / Stipendium der Peter Suhrkamp Stiftung

2017 / BKA Kunst und Kultur Stipendium

2016 / BKA Kunst und Kultur Stipendium

2015 / Preisträgerin des 15. DIXI Kinderliteraturpreises in der Kategorie »Illustration«

 

Ausstellungen

07.12.-22.12.2018 Die Glückseligen Inseln

Originale aus der gleichnamigen Graphic Novel / SCHAUSTELLE, Wien

17.09.-31.10.2018 Die Glückseligen Inseln

Originale aus der gleichnamigen Graphic Novel / Alte Schmiede, Wien

10.04.-17.04.2014 Invite Your Lungs Too

Illustrationen, Collagen und Texte / Projektraum Wimmer, Wien

 

Illustratorische Arbeiten

2018 / Cover Programmheft November / Literaturhaus Stuttgart

2018 / Postkartengestaltung / 38. Erlanger Poetenfest

2018/ Flyer Literatur für junge LeserInnen 2019/ Institut für Jugendliteratur

2018/ Illustrationen, Piktogramme für das SchulbuchComputational Thinking mit BBC micro:bit / Austro.Tec

2018/ LP- und CD-Coverfür das Album RED RAIN TIRES der Band The Ghost and the Machine

2017-2018 / KinderbuchAmeise, Sandkorn & Träne, nach einem Text von Anita Gritsch

2016-2018/ Graphic NovelDie Glückseligen Inseln, im Roman Am Weltenrand sitzen die Menschen und

lachen, von Philipp Weiss / Suhrkamp Verlag

2015/ Flyer und Plakat für den 15. DIXI Kinderliteraturpreisfür das Institut für Jugendliteratur

 

Schulische Ausbildung / Studium

Okt. 2012 / Abschluss des Studiums der Theater-, Film- und Medienwissenschaften mit Auszeichnung, Titel der Diplomarbeit: »Die Möglichkeiten des Paradigmenwechsels im männlichen Blickregime. Ein Vergleich der Filme ‚Trouble Every Day‘ und ‚Sombre’«

2010-2011/ ERASMUS-Auslandsjahr an der FU- Berlin in der Studienfachrichtung Filmwissenschaft

2006-2012 / Diplomstudium der Theater-, Film- und Medienwissenschaften an der Universität Wien

2001-2006 / HTBLuVA Wien 5 Spengergasse, Höhere Abteilung für EDV und Organisation, davon 2 Jahre in der Fachrichtung Medientechnik und Medienwirtschaft, Abschluss: Matura

 

Languages German, English

Raffaela Schöbitz was born 1987 in Vienna, Austria, where she also currently lives and works as a freelance illustrator, playwrighter and author. She was studying Theater, Film and Media Sciences at the University of Vienna, as well as Film Sciences and Art History at the FU-Berlin, where she lived and worked for four years. Her plays are published by Kaiser Bühnenverlag. Raffaela Schöbitz illustrates children’s books and graphic novels, recently published by the Suhrkamp Verlag. She’s mostly working with ink, watercolors and pencil, often times she uses collage techniques and recently digital coloring.

 

Publications / Plays

2018 /Die Glückseligen Inseln/ graphic novel as part of the novel Am Weltenrand sitzen die Menschen und lachen, written by Philipp Weiss / Suhrkamp Verlag

2018 /Ameise, Sandkorn & Träne / children’s book, written by Anita Gritsch / RE Verlag

2018 /Computational Thinking mit BBC micro:bit / schoolbook / Austro.Tec Verlag

2016 /Im Mutterbauch wars früher besser/ play / Kaiser Verlag

2014 /Zugvögel/ children’s theater play inspired by Michael Roher’s same-titled book / Kaiser Verlag

 

Awards / Scholarships

2018 / Klaus-Michael Kühne-Preis for the novel Am Weltenrand sitzen die Menschen und lachen

2018 / literature award Jürgen Ponto-Stiftung for the novel Am Weltenrand sitzen die Menschen und lachen

2018 / BKA arts and culture scholarship

2017 / Peter Suhrkamp Stiftung scholarship

2017 / BKA arts and culture scholarship

2016 / BKA arts and culture scholarship

2015 / 15thDIXI children’s literature award / category »Illustration«

 

Exhibitions

07.12.-22.12.2018 Die Glückseligen Inseln

originals from the same-titled graphic novel / SCHAUSTELLE, Vienna

17.09.-31.10.2018 Die Glückseligen Inseln

originals from the same-titled graphic novel / Alte Schmiede, Vienna

10.04.-17.04.2014 Invite Your Lungs Too

illustrations, collages and texts / Projektraum Wimmer, Vienna

 

Illustration work

2018 / program cover november /Literaturhaus Stuttgart

2018 / post cards / 38. Erlanger Poetenfest

2018/ flyer Literatur für junge LeserInnen 2019/ Institut für Jugendliteratur

2018/ LP- und CD-album-coverRED RAIN TIRES for the band The Ghost and the Machine

2017-2018 / children’s book Ameise, Sandkorn & Träne, written by Anita Gritsch

2016-2018/ graphic novel Die Glücksligen Inseln as part of the novel Am Weltenrand sitzen die Menschen

und lachen, written by Philipp Weiss / Suhrkamp Verlag

2015/ flyer and poster for the 15thDIXI children’s literature award for Institut für Jugendliteratur

 

Education

October 2012 / Degree with honors in Theater, Film and Media Sciences / Title of the Diploma Thesis:»The possibilities of a paradigm shift in the male gaze. A comparison of the movies ‚Trouble Every Day‘ and ‚Sombre’«

2010-2011 / ERASMUS-year at the FU-Berlin in branch of studies: Film and Theatre Sciences and History of Art

2006-2012 / Diploma Studies of Theatre, Film and Media Sciences at the University of Vienna

2001-2006 / HTBLuVA Vienna 5 Spengergasse, Polytechnic school for EDP and Organisation, 2 years  in branch of Media Technology and Media Management / Degree: Higher School  Certificate

Austro.Tec Verlag

Erlanger Poetenfest

Institut für Jugendliteratur

Lab XIII

Literaturhaus Stuttgart

Luftschacht Verlag

Suhrkamp Verlag